Print Friendly, PDF & Email

Ran an den Speck mit der Artischocke

Die letzten Pfunde wollen einfach nicht weichen? Dann sollten Sie es mit der Artischocke probieren. Der Bitterstoff Cynarin schleust aufgenommenes Fett aus dem Körper und verhindert die Einlagerung in den Depots.

Eine bis zwei Artischocken täglich- vor dem Hauptgericht essen- reichen aus um das Körpergewicht um ein Kilo pro Monat zu reduzieren.

Gut zu wissen: Wenn die Zubereitung von frischen Artischocken zu aufwändig ist, kann auf eingelegte Artischocken ( gut abtropfen lassen) zurückgegriffen werden oder den Saft probieren( im Reformhaus, 50ml pro Tag trinken).

Viel Erfolg wünscht Ihnen Ihre Ernährungsberaterin

Bianca Krawietz

Artischocke

 

Sind Sie an einer Ernährungsberatung interessiert? Für weitere Informationen klicken Sie HIER

Ran an den Speck mit der Artischocke
Kontakt
Arztpraxen in Dübendorf, Binz, Uster, Zürich-Schwamendingen